Schützenball 2019

Gemütlicher Schützenball in Oberzeitlbach (gh)

 

Oberzeitlbacher Verein feiert mit Musik und Tanz

Passend zum Namen des Schützenvereins erlebten die vielen Gäste einen entspannten und gemütlichen Schützenball in Oberzeitlbach.

Die Geselligkeit stand dabei im Vordergrund zur Musik der Wadlbeißer,     es wurde viel getanzt. Schneidig marschierten unter ihren Klängen auch die Schützenkönige ein: Vorsitzender Robert Butz, begleitet von seiner Frau Elisabeth, und die Jungschützenkönigin Franziska Loibl mit ihrem Bruder Andreas. Anwesend war auch der Schützenkönig von Alpenrose Unterzeitlbach, Willi Lochner, mit seiner Frau Centa.

Beinahe in alter Routine durfte diesmal stellvertretend Manfred Loibl die Ballgesellschaft begrüßen. Mit einem schneidigen Aufmarsch wurde der Tanzabend eröffnet und dann ging es rund zu Walzer, Polka und modernen Klängen.

Wie deutlich zu sehen, war die Jugend leicht in der Überzahl.